Gemeinsam ist es besser
 

Ganzheitliche Systemische Beratung und Coaching

Ganzheitlich bedeutet für mich: ein Mensch besteht nicht aus Einzelteilen, sondern ist als Ganzes mit seinem Körper, Geist und seiner Seele zu betrachten. Es bestehen hier Wechselwirkungen, die zu beachten sind. Menschen sind eingebunden in Systemen, unabhängig davon, ob es sich um gesellschaftliche Strukturen, Familien oder um das berufliche Umfeld handelt. 

Systemisch bedeutet für mich: es gibt keine lineare Wirkungsweise, sondern ein Wort, eine Handlung oder Tat kann viele Wechselwirkungen haben. Diese sind oft nicht auf den ersten Blick erkennbar,

Was ist systemische Beratung? In die Theorie der systemischen Beratung fließen Entwicklungen vieler Wissenschaftsgebiete ein. Erkenntnisse speziell aus der Kybernetik, Erkenntnistheorie, Kommunikationstheorie, der Biologie lebender Systeme, Konstruktivismus und der Soziologie sind miteinander verknüpft.

Die Systemische Beratung ist ein Beratungsansatz, der ursprünglich in und für die Familientherapie entwickelt wurde. Inzwischen wird mit diesem Ansatz in der Organisationsberatung, in der Paarberatung, und auch in der Beratung einzelner Personen gearbeitet.

In der systemischen Beratung betrachte ich nicht die einzelnen Teile oder Personen, sondern das Zusammenwirken dieser. Die Organisationsaufstellung mit Figuren oder mit dem Systembrett ist ein wichtiger und schneller "Schlüssel", um diese gegenseitigen Wirkungen und Verbindungen bildlich darzustellen.

Mit systemischer Beratung und Coaching unterstütze ich Einzelpersonen oder Teams, schwierige Situationen zu klären und Wege der Veränderung zu finden.  

Ich begleite Sie beim Anschauen für Sie wichtiger Strukturen und neue Sichtweisen für sich selbst zu gewinnen. So wird es Ihnen möglich, Entscheidungen für sich zu treffen oder Konflikte zu lösen.

 
           
Datenschutzerklärung Impressum